Aktuelles

In memoriam Peter Härtling

Samstag, 9. Juni um 18 Uhr

Ein literarischer Konzertabend zu Ehren des Schriftstellers Peter Härtling (1933 - 2017)

mit Elisabeth Verhoeven, Rezitation • Lisa Wittig, Sopran • Äneas Humm, Bariton • Melanie Bähr, Hartmut Höll und Ulrike Meyer, Klavier

Härtling-Vertonungen von Wilhelm Killmayer, Wolfgang Rihm und Karl Michael Komma Lieder („Der Wanderer“) und Klaviermusik (Fantasie F-Moll vierhändig) von Franz Schubert

Mit Texten aus seinem Schubert-Buch war der Schriftsteller Peter Härtling 2015 unvergesslich und eindrücklich zu Gast in der Schickling-Stiftung. 2016 wollte er wiederkehren. Krankheit und Tod haben den Weg durchkreuzt. Nun sei ihm durch seine Künstlerfreunde unter Leitung des Pianisten Prof. Hartmut Höll ein ehrendes Andenken gewidmet!

Elisabeth Verhoeven liest aus Peter Härtlings letztem Roman „Der Gedankenspieler“.

Anmeldung zur Platzreservierung empfohlen
Eintritt 20 €, ermäßigt für Mitglieder des Förderkreises 10 €