Aktuelles

Beispiele von Arbeiten in Kirchen und im öffentlichen Raum

1958 Saal a.d.Donau: “Pantokrator”-Keramikrelief, Glasrosette und Kreuzweg
1961 Grönenbach: Schulhaus-Giebel “Geschichtsbilderbogen”
1964 Pottenstetten (Oberpfalz): Altarkreuz, Kreuzweg, Ägidius
1966 Memmingerberg: Altarkreuz St.Ambrosius
1967 Regensburg St.Konrad
1973 Rio de Janeiro: Bonifatius-Wandbild
1976-80 Regensburg-Königswiesen St.Paul: Altarrückwand und Glasfenster
1977-81 St.Peter-Ording: Glasfenster und Altarwand in St.Ulrich
1980 Deggendorf Grabeskirche: Glasfenster
1983 Schweinfurt: Altarkreuz in Mosaik und Hinterglas für St-Peter-und-Paul
1984 Mindelheim: Eingangshalle der Berufsschule
1985 Diesenbach: Hinterglas-Kreuzweg (Architekt Alexander von Branka)
1987 Ottobeuren. Krypta der Basilika: Bruder-Klaus-Meditationsfenster
Regensburg: Franziskus-Glasfenster im Elisabethinum
1988-93 Pondorf/Donau: Glasfensterzyklus in der Dekanatskirche
1991-93 Neunburg v.Wald Dekanatskirche: Glasfenster
2001 Pondorf/Donau: Auferstehungsfenster in der Aussegnungshalle

In einem dreijährigen Projekt wird in der Erich-Schickling-Stiftung das Werkverzeichnis des Künstlers erstellt. Das Projekt wird dankenswerterweise gefördert von - Bezirk Schwaben - Landkreis Unterallgäu - Marktgemeinde Ottobeuren - Erdgas Schwaben